ASCHENPUTTEL

Die schöne Parchimer Tradition, ein klassisches Märchen in der Vorweihnachtszeit auf die Bühne zu bringen, wird fortgesetzt.


Aschenputtel, die ihren Namen dem traurigen Umstand verdankt, dass sie als Stieftochter neben einem Herd in der Asche nächtigen muss, entrinnt mit Hilfe der Tauben – die Guten ins Töpfchen, die Schlechten in Kröpfchen – ihrem trostlosen Dasein, um der königlichen Einladung zum Tanze zu folgen. Sie erweckt die Aufmerksamkeit des Prinzen, derer sie sich jedoch unerkannt entzieht. Am Ende wird sie wieder mit gefiederter Hilfe – Rucke die guh, rucke die guh, Blut ist im Schuh – vom Prinzen doch erkannt, der sie als seine Prinzessin auf das königliche Schloss holt und ihr fortan ein glückliches Leben bereitet.


Datum

vom 4.11.18 bis 22.12.18


Veranstaltungskategorie:


Der nächste Termin:

  • 21.12.18

Alle Veranstaltungstermine

  • 21.12.18
  • 19.12.18
  • 24.11.18
  • 7.12.18
  • 22.12.18
  • 27.11.18
  • 14.12.18
  • 6.12.18
  • 20.12.18
  • 13.12.18
  • 18.12.18
  • 12.12.18
  • 26.11.18